Interview

Hanne & Lore, Heulsuse, Berlin, Freiburg, Supergirl, Blah, Turn It On
...über ihren Gig im Freiburger Klangraum
Steffen Neuhaus & Stefan Helmke, besser bekannt als Hanne & Lore, waren unlängst mal wieder in Freiburg zu Gast und rockten den Klangraum.  Keine Frage, der Sound von Hanne & Lore lässt sich nicht in eine Schublade stecken und will es auch gar nicht. Er gleicht ...weiterlesen
Gleich morgen fang ich an die Welt zu retten.
Als Liveact, DJ, Organisator und vieles mehr ist Ronny Mollenhauer, besser bekannt als Mollono.Bass, Mollenhauer, Kombinat 100 und Molle, in seiner musikalischen Rolle mehr als akzeptiert. Wer im Club zu seinen Klängen tanzt und die Augen schließt, dem geht im Kopf die ...weiterlesen
Anzeige
Mein Lieblingsgerücht über mich ist ja, dass ich die 90er erfunden hätte.
Westbam aka Maximilian Lenz zählt ohne Frage zu den Pionieren der nationalen und internationalen Technoszene. Akzente setzte er vor allem in der Berliner Clubkultur, aber auch überregional etwa mit seinem ehemaligen Label Low Spirit, als Teil der Members of Mayday oder mit ...weiterlesen
...im Interview über feierwütiges Partyvolk und musikalische Vielfalt im Dreiländereck
Der Lörracher Manu Manou freundete sich bereits im zarten Alter von acht Jahren mit Beats, Tempo und Rhythmus am Schlagzeug an. Hiermit waren die Weichen gestellt, das Spektrum erweiterte sich und die elektronische Musik wurde entdeckt. DJ-Skills und entsprechende Auftritte ...weiterlesen
...sein Studio und sein Erfolg
Nur wenige Techno Acts haben in so kurzer Zeit einen vergleichbaren Senkrechtstart hingelegt. Der schon seit Ende der 90er Jahre aktive Berliner Rødhåd machte in den letzten Jahren durch starke Releases und Remixe auf dem eigenen Label Dystopian sowie Imprints wie Token oder ...weiterlesen
...über EDM, seine Studioflaute und Ibiza
Der original Münchener und Wahlberliner Tobi Neumann ist seit fast zwei Jahrzehnten eines der deutschen Aushängeschilder für elektronische Musik. Ein breites Soundspektrum an Remixen und Produktionen für andere Künstler auf Labels wie Cocoon, SFTH, Playhouse, Universal oder ...weiterlesen
DJs plaudern aus der Plattenkiste
Das mittlerweile One-Man Project Teenage Mutants stürmte 2013 mit ihrem Track "Hanging On" die Charts, releaste auf Labels wie Off Recordings, Nervous und Stil vor Talent und sicherten sich somit einen Ruf, den man mindestens als souveränes Standbein in der ...weiterlesen
Wirklich skandalös finde ich: dass Cannabis in Deutschland immernoch illegal ist
Produzent, DJ, Facebooksüchtiger, Liveact, Pianist, Komponist und Labelowner von "Stil vor Talent". Ein Wunderknabe in aller Munde, bekannt als Oliver Koletzki. Der geborene Braunschweiger und heutige Wahlberliner releaste sein mittlerweile 5. Album "I AM OK ...weiterlesen
DJs plaudern aus der Plattenkiste
Gregor Tresher begann seine DJ- und Produzenten-Karriere in den neunziger Jahren in Frankfurt. Sein 2008 veröffentlichtes „A Thousand Nights“ war der meistverkaufte Techno-Track des Jahres bei Beatport.Bis heute hat er unter anderem Musik bei Labels wie Drumcode, ...weiterlesen
Daten, die uns alle etwas angehen
Jeder Bürger darf in Deutschland ohne Angaben von Gründen Daten bei der Verwaltung erfragen. Die Idee, dass Regierungs- und Verwaltungsdaten grundsätzlich und lizenzfrei im Netz zur Verfügung stehen, heißt Open Data.Das Thema Open Data ist alles andere als alltagsfern und ...weiterlesen
Acid, Loveparade und Bedroom DJs
Wegbereiter, Szene-Urgestein und grenzenloser Aktivist - auch nach knappen 30 Jahren im Zirkus der elektronischen Musik-Szene hat der Love-Parade Gründer Dr. Motte alles andere als genug. Im Gegenteil - mit seinem Label PRAXXIS sorgt der Ur-Berliner seit einigen Jahren für ...weiterlesen
Meine nächste Anschaffung wird ein(e): Saptil Reise-Klamotten-Wasch-Paste
Bassige Musik mit analogem Soul. So in etwa kann man beschreiben, was Marten Hørger seit Jahren unter das Partyvolk pumpt. Neben seinen eigenen Produktionen betreibt er mit Ex-Prodigy-Mitglied Leeroy Thornhill das Projekt Smash Hifi.Name: Marten HørgerGeburtsort / Wohnort: ...weiterlesen
DJs plaudern aus der Plattenkiste
David K ist einer dieser jungen Leipziger Aktivisten. Er hat sich mit seinen deepen Mixen, Tracks und Edits in kurzer Zeit eine umfangreiche Fanbase erspielt. David Karnahls Debütsingle „Meet You“ (Mai 2012) wurde zu einer Art Markenzeichen für ihn und trug ...weiterlesen
...im Interview über BlackForest Underground, die Verlockung von Vinyl und seinem schönsten Clubmoment
Moe Tastic, der junge, kreative Musikant aus Offenburg ist geprägt von einer Vorliebe für warme und herzliche Musik mit viel Gefühl. Positive Vibes! Steter Bestandteil seiner DJ-Sets und Soundcloud-Sessions sind auch eigene Tracks, die sich mal verträumt, mal euphorisch ihren ...weiterlesen
...über ihr erstes Zusammentreffen, eine Hitsingle und Tom Novy.
Shuja und Robert Heart, die zwei stadtbekannten Partygranaten, haben auf Nouveau Niveau Records mit ihrer Single Octopus für reichlich Furore gesorgt. Lizensierungen für die Mayday Compilation, Ibiza 2013, Lounge Groove und viele weitere Sampler waren die Folge. Ganz zu ...weiterlesen

Seiten