Soundcheck

fabric, set, dj, prosumer, label, boilerroom
Fabric Records / House / www.fabriclondon.com
Die Londoner Club-Institution Fabric ist mit ihrer Mix-Serie bei der Nummer 79 angekommen und beauftragte Achim Brandenburg, besser bekannt als Prosumer, für die aktuelle Edition. Seine Liebe für klassischen Chicago, Detroit und New York House zeigt er nicht nur in seinen ...weiterlesen
Kyō Records / House, Techno / www.clubkyo.com
Singapur’s führender Club für elektronische Musik ist zweifellos kyō. Um dem internationalen Ruf noch mehr Antrieb zu verleihen, geht nun das gleichnamige Label mit der ersten Mix-Compilation ins Rennen. Inspiriert durch die Atmosphäre des Clubs, nimmt sich Oxia der Aufgabe an, ...weiterlesen
Ca$h Machine Records / Rap, HipHop / www.comptongame.com
Mit über 20 Millionen verkauften Platten gehört Comptons The Game zu den Stars der internationalen Musiklandschaft und trug entscheidend dazu bei, dass der HipHop der Westcoast vor rund zehn Jahren wieder zurück in den Mainstream geführt wurde. Nachdem er in den frühen 2000ern ...weiterlesen
GOGO Music / Electronica, House, DeepHouse / www.gogo-music.net
Als der aus Deutschland stammende House-Veteran und Produzent Ralf Gum am 06.10.2014 sein Album „In My City“ veröffentlichte, sprang es geradewegs auf Platz 1 der Südafrikanischen iTunes Charts. Er selber schrieb kurz darauf: „In My City ist ein sehr persönliches Projekt von mir ...weiterlesen
Southern Fried Records / Dance, Pop / www.southernfriedrecords.com
Kennt man ja, diese Fragen, wenn die Nacht noch jung ist: Wen wird man treffen? Was wird man alles erleben? Wilde Partys oder Langeweile? Das alles trifft auch auf das neue Album von 2 Bears zu. Joe Goddard (Hot Chip) und Raf Rundell perfektionieren ihren Dance-Pop der ...weiterlesen
Nextdata / Elektro / www.anthony-rother.com
Wenn jemand ein Album ohne jegliche Vocals Verbalizer nennt, verschlägt es selbst dem Analphabeten die Sprache. Denn verbalisieren heißt nichts anderes als in Worte fassen. Anthony Rothers Sprache ist die Musik - und damit ergibt der Albumtitel eben doch einen Sinn. Und so sind ...weiterlesen
Soulbeats Records / Jazzy Roots-Reggae / www.groundation.com
Sound mit Köpfchen. Groundation vermeidet nach eigener Aussage Kategorien, stilistische Spartenhuberei. Bei aller Freude am Experimentieren bleibt die Band bisher dem Reggae allerdings glücklicherweise treu. Nicht allein deshalb schließt sich „A Miracle“ in vielerlei ...weiterlesen
Soul / House, Techno / www.fritzkalkbrenner.com
„Ways Over Water“ heißt das neue, dritte Studioalbum von Suol's Soul-Boy Fritz Kalkbrenner. Wo andere Produzenten und DJs seines Formats, von ihren anspruchsvollen Tour-Kalendern aufgerieben, keine Energie mehr für Studioarbeit übrig haben, veröffentlicht Fritz zuverlässig alle ...weiterlesen
Big Dada / TripHop, Elektro, Poesie / www.bigdada.com
Knappe vier Jahre nach seinem Debüt „GOB“ ist Dels zurück und hat die Zeit sehr wohl genutzt. Im Vergleich zum Vorgängeralbum zeigt sich „Petals Have Fallen“ facettenreicher, verspielter und noch viel experimenteller, ohne dabei die ironische Melancholie ...weiterlesen
Vertigo / Acoustic Reggae, Dancehall & Ballads / www.gentleman-music.com
Sir Gentleman? In die Kreise der MTV-Unplugged-Künstler aufzusteigen, ehrt die meisten Musiker. Reggae-Größen hat die Alben-Reihe in den 25 Jahren ihres Bestehens beharrlich ignoriert. Keiner der Marleys, kein Sean Paul oder Shaggy konnte sich dort verewigen. Insofern stellt ...weiterlesen
Innervisions / Techno / www.innervisions.net
Kaum einer der neuen Techno-Künstler der letzten Jahre hat ein solches Momentum entwickelt wie Recondite. Seine atmosphärischen, treibenden, düsteren Tracks sind durch und durch Techno – und dennoch etwas ganz Besonderes. Die Stücke des nachdenklichen Bayern basieren auf ...weiterlesen
Run Deep Records / Techno, House / www.facebook.com/rundeeprec
Run Deep Records / Techno, House / www.facebook.com/rundeeprecSommer, Festivals, schönes Wetter und ein Eis. Das dachten sich auch die beiden südbadischen DJs und Produzenten Just Karl und Oliver Sylo. Das dynamische Duo traf sich insgeheim, um im Frühsommer 2014 ihre bisherigen ...weiterlesen
Kompakt / House, TechHouse / www.kompakt.fm
Trotz der Tatsache, dass der Name Gui Boratto schon seit über 10 Jahren in der elektronischen Musikszene herumgeistert, ist die Releasedichte des Brasilianers gar nicht mal sooo üppig. Dennoch ist der Name gewichtig und genießt weltweit ein gutes Renommee, was nicht zuletzt auch ...weiterlesen
Play Elegant Music / Deep House, Melodic House / www.klangkuenstler.com
Wenn man sich nicht gerade explizit für einen dieser Musiker mit den höchst einfallsreichen Namen hingibt, dann verschwindet Künstlername im überlaufenden Meer oder wird gar komplett im Satz verschluckt und erreicht (Real)-Musikinteressierte überhaupt nicht. Diese Ersetzbarkeit ...weiterlesen
!K7 Records / Dance / www.k7.com
Oha, gleich zwei massive Änderungen gibt’s bei dem neuen Tosca-Album: 1. Abschied von hochwertigen und ansprechender Cover-Art und 2. Abschied vom typischen Tosca-Sound. Punkt 1 kann man vernachlässigen. Zu Punkt 2: Generell scheint eine Neuausrichtung gar nicht so ...weiterlesen

Seiten