Magazin

Three songs, no flash
Das professionelle Fotografieren auf Konzerten ist eine Disziplin für sich. Neben komplexen Lichtverhältnissen und dem richtigen Moment muss man sich oft mit den Auflagen der Veranstalter und der Willkür der Securities auseinandersetzen. Loe Beerens, erfahrener Fotograf und ...weiterlesen
Markus Kavkas erster Roman
Ein zufriedener Mann ist er, der Gregor Herzl: Moderator bei Pop TV ist er, eine attraktive Freundin hat er, viele Kumpels auch – alles prima also. Doch dann schneit plötzlich die Kündigung ins Haus, Freundin Wilma liegt mit einem anderen im Bett, und auch die Partys ...weiterlesen
Playing All That Jazz!
Als gemeinsames Projekt der Freiburger Institutionen Jazzhaus und E-Werk präsentiert sich das Jazzfestival im September mit jeder Menge Konzerten und einem Pianowettbewerb. Zum Auftakt gibt es einen Minigipfel mit Clubkonzerten im Stühlinger. Das Finale bietet unter dem Motto ...weiterlesen
Die Bibel der Surfpioniere
Man schreibt das Jahr 1963. Mike Hynson und Robert August zählen zu den besten Surfern der Welt, und Bruce Brown ist ein Surf-Fanatiker, der schon ein paar Filme über diesen faszinierenden Sport gedreht hat, die aber kaum jemand sehen wollte.Eines Tages, als es langsam Herbst ...weiterlesen
Sex, Lügen, Geld und Kunst
Der rücksichtslose Galerist Art Kindel (Jack Houston) will das alte Ehepaar Rhinegold (Christopher Lee und Joanna Lumley) zum Verkauf ihres berühmten Mondrians überreden. Seine ehrgeizige Assistentin Beth (Heather Graham) schläft aber mit dem hinterlistigen Sammler Bob (Stellan ...weiterlesen
Kinofilm Marke Eigenbau
Jack Pott ist ein wahnsinniger, durchgeknallter Musikproduzent, der seltsamerweise alle sechs Jahre, sechs Monate und sechs Tage ein Hit-Album produziert. Als die Rockband The High Speed Karmageddon davon erfährt, bleiben ihr noch knapp drei Wochen, um Jack zu finden, und um 10. ...weiterlesen
Vater war ein rollender Stein!
Zum fünften Mal gastiert am Freitag den 7. September die Sweet Soul Music Revue in Schloss Reinach in Freiburg-Munzingen. Die internationale Besetzung nimmt das Publikum mit auf eine Reise in die Geschichte der Soul Music. Tickets gibt’s im Vorverkauf für 22 Euro und an ...weiterlesen
Internationale Hanfmesse Zürich
Nach acht Jahren in Bern und zwei Jahren in Basel zieht die Schweizer Hanf Messe nach Zürich. Neu verteilen sich auch die Stände auf zwei Etagen in der beinahe ausverkauften Stadthalle Dietikon. Für das Rahmenprogramm vermelden die Organisatoren eine weitere Novität: Unter dem ...weiterlesen
Gary Beck
Soma (Techno)
Gary´s neues Album zeigt, dass er mehr kann als den Sound zu produzieren mit dem er bekannt geworden ist. „ I Read About You“ trägt einen auf beflügelten Flächen in das neuste Werk von Gary hinein. „D51“ ist ein Acid-gespicktes Downtempo ...weiterlesen
Terror Danjah
Hyperdub (Grime/ Dub)
Wenn Terror Danjah aus allen Rohren feuert geht mein Kopf unweigerlich mit. „Dark Crawler“ klingt wild und teilweise fast überladen- Hyperdub eben. Kicks und Claps zu Genüge, verspielte Whistles und viel Abwechslung im Bassbereich: nicht zuletzt Dank der vielen ...weiterlesen
Stones Throw (Rap)
Schon seit Beginn der 2000er Jahre gehören Strong Arm Steady zum feinsten, was die Indie Szene der „Leftcoast“ zu bieten hat. Ursprünglich waren sie etwas größer, u.a. gehörten ihr Xzibit und Planet Asia an, nun sind es nur noch Krondon, Phil the Agony und ...weiterlesen
Warner Music (HipHop/Soul)
Benjamin Paul Drew mag hierzulande noch ein unbeschriebenes Blatt sein, aber in seiner Heimat, und vor allem im Londoner Nordosten, ist er wohl der bekannteste Einwohner. Nach mehreren Awards und einem 4-fach-Platin-ausgezeichneten Album kehrt er nun mit „ill Manors ...weiterlesen
Brownswood Recordings (Dubstep)
„Mala in Cuba” ist kein Reisebericht - es ist vielmehr mein persönlicher Soundtrack für diesen Sommer. Wie sich hier die Leichtigkeit kubanischer Rhythmen, Instrumente und Percussions mit der düsteren Schwere der Dubbeats verbindet ist nicht weniger als ein ...weiterlesen
Echodub (Techno/Dub/Ambient)
Alex Cowles, der Musikwelt besser bekannt als DFRNT, hat auf seinem 2008 ins Leben gerufenen Netlabel Echodub bereits zahlreiche Projekte realisiert. Mit seinem zweiten Album wagt er den Sprung in die Welt der stofflichen Tonträger: Fading erscheint als erste CD des Labels. ...weiterlesen
Social-Network Knigge
Ob Facebook, Twitter oder Xing, die zwischenmenschliche Kommunikation hat mit den sozialen Netzwerken eine neue Ebene hinzugewonnen. Wer schnell, flexibel und effizient mit anderen in Verbindung treten will, der nutzt ein Onlineportal seiner Wahl. Doch was bedeutet dies ...weiterlesen

Seiten