Interview

DJs plaudern aus der Plattenkiste
Der Österreicher Niereich ist Wegbereiter für eine ganze, neue Generation von brachialen Techno-Artists die sich anschicken aus dem Untergrund heraus den DJ-Olymp zu entern. Geheimwaffe:All Time Favorite:Meine erste Schallplatte:> Niereich performt am 16. Mai @ ...weiterlesen
DJs plaudern aus der Plattenkiste
RAVE AND ROMANCE - Unter dieser Flagge laden Bene und Jakob aka Schlachthofbronx aus München zum Tanz. Die bayerisch-internationalen Posterboys der jetsettenden Premium-Economy-Klasse propagieren schon seit längerem in New York, Paris und Bad Aibling die schöne neue Musikwelt ...weiterlesen
B-Seiten, Bartpflege und Badewannen
Die beiden Kölner Simon Haehnel und Tobias Müller alias andhim machen seit 2010 den elektronischen Musik-Zirkus unsicher. Hierbei fallen sie nicht nur durch ihre Sets und Produktionen auf, sondern auch durch maximale Lebensfreude, die sie stets recht ungeniert zur Schau stellen ...weiterlesen
subculture soundsession #004
Hinter einem der auffälligsten DJ-Namen in der Region verbirgt sich der bescheidene Jungspund Hannes Lohrer. Der dem Universal D.O.G. Stammpublikum entsprungene Oliver-Sylo-Zögling ist nun selbst in seinem Wochenend-Wohnzimmer zum Resident-DJ geworden. Seither bringt er dort, ...weiterlesen
DJs plaudern aus der Plattenkiste
Schon von Kindestagen an wurde Jacob aka Wankelmut mit Musik imprägniert: Ob nun Papas CSNY-Kassetten auf langen Autofahrten oder der Klavierunterricht, Musik hat immer eine wichtige Rolle gespielt. Aktueller LieblingstrackHätte ich gerne selbst produziert/geschriebenBestes ...weiterlesen
DJs plaudern aus der Plattenkiste
In Amerika geboren, in die Schweiz ausgewandert und seit zwei Jahren nix besseres zu tun, als Musik zu produzieren. Wenn schon, denn schon! Herr Vogel bittet zum Tanz...GeheimwaffeMeine erste SchallplatteAll Time Favourite> Herr Vogel performt am 26. April @ Klangraum ...weiterlesen
Mit ausführlichen Antworten.
Dugly Habits ist ein Grafik- und Video-Kollektiv aus Freiburg, welches insbesondere mit der Musik-Szene zusammenarbeitet. Seit bereits zwei Jahren findet man das Logo mit der Ente auf diversen Plakaten, ausgefallenen Partytrailern, Musikvideos und Kurzfilmen wieder. Wir haben ...weiterlesen
Das Neue Normal
Otto Normal waren zu Gast im Hause subculture und erklärten uns wie die Welt von heute funktioniert - nämlich normal. Wie dieses "normal" definiert ist zeigen die Jungs auf ihrer aktuellen Scheibe "Das Neue Normal", mit der sie nun durch die Lande streifen, ...weiterlesen
DJs zeigen ihre wichtigsten Musikschätze
Der aus Süddeutschland stammende DJ Beestyle erzeugt hochdosierte und energiegeladene Remixe, deren Qualität er vor allem in bizarren Live-Shows mit vier Turntables und verschiedenen Samplern unter Beweis stellt. Das Besondere dabei: er verwendet niemals vorgefertigte Mashups, ...weiterlesen
subculture soundsession #003
Die liebenswürdigen Heitersheimer Boys von SimYa (Simon & Yannick) haben sich in den vergangenen zwei Jahren zu den Durchstartern in Sachen House Musik im Breisgau entwickelt. Zunächst alleinig anzutreffen in ihrer Homebase, dem purpur in Müllheim, dauerte es nicht lange, ...weiterlesen
...performen am 29. März im Klangraum Freiburg
Die beiden Nordlichter von Soukie & Windish bilden die Berlin-Hamburg Connection ihres jüngst aus dem Boden gesprossenen Label URSL Records. Eben diese Interurbane Verbindung macht den Sound der beiden House-Liebhaber im Kerne aus und mündete 2013 in ihrem ersten Longplayer ...weiterlesen
KID SIMIUS
Kid Simius ist nicht nur DJ und Soundtüftler von Marteria, sondern hat mittlerweile auch seinen ganz eigenen Musikstil entwickelt: Surf'n'Bass vereint die Atmosphäre seiner spanischen Heimat Granada mit Berliner Clubkultur. Wer ihn schon mal bei einem seiner [insert ...weiterlesen
subculture soundsession #002
Anina Owly, die bezaubernd charmante New-School DJane ist in den letzten zwei Jahren zum festen Bestandteil der südbadischen Clubszene gewachsen. Egal ob Drifter’s Club, Karma, Stinnes, KGB oder Inside - kaum ein Club in der Region, den sie noch nicht mit ihren darken Tech ...weiterlesen
Ein Mann mit vielen Namen: The Glitz, Hennon und das neueste Pseudonym Cascandy. All das und vieles mehr steckt in Andreas Henneberg, dem Berliner Produzenten, Labelchef von Voltage, Mastering-Engineer und selbstverständlich DJ und Liveact aus Leidenschaft. Wir haben Andreas ...weiterlesen
Am Equipment rumschrauben, aus Synthies Klänge kitzeln, den Drummachines alles abverlangen – elektronische Musik und roher Sex haben vieles gemeinsam. Anthony Rother ist der lebende Beweis dafür: Seine erste EP nannte er „Sex With The Machines“ – und wer ...weiterlesen

Seiten